Ethik und Management
trennlinie
duenne Trennline

Ethik und Management

 

"Jetzt reicht's - aber nicht für alle" - unter diesem Titel diskutierten die Generaldirektorin von IBM Austria, Tatjana Oppitz und Norbert Zimmermann, Aufsichtsratsvorsitzender der Berndorf AG, über die Vereinbarkeit von Ethik und Anforderungen des Managements in der Praxis. Film- und Fernseh-Schauspielerin Konstanze Breitebner las aus der Gedenkschrift anläßlich des 60. Geburtstages von Ursula Hendrich-Schneider, in der WissenschafterInnen, wie Helmut Konrad, Ada Pellert, Manfred Prisching, Wolf Rauch und Gerald Schöpfer zu Wort kommen. Das zahlreich erschienene Publikum amüsierte sich über das gelungene Rahmenprogramm der Kabarettisten Werner Schneyder, Ernst Sittinger und Jörg-Martin Willnauer.  

Fotos der Veranstaltung

Festschrift bestellen

trennlinie